Sponsor gesucht

 

Auch im neuen Jahr wollen die Kinder, Jugendlichen und Erzieher des Märkischen Kinderdorfs an sportlichen Wettkämpfen wie dem Ludwigsfelder Netzwerklauf teilnehmen. Um stärker auf sich aufmerksam zu machen und das Wir-Gefühl zu stärken, ist das Kinderdorf nun auf der Suche nach einem Sponsor für auffallend orange Leibchen, die mit dem Vereinslogo bedruckt werden sollen. „Wir haben bisher immer vordere Plätze belegt und es oft auf das Siegertreppchen geschafft. Es wäre so schön, wenn künftig sofort zu erkennen ist, wer wir sind bzw. für wen wir laufen“, erklärt Iris Wassermann, Geschäftsführerin und Leiterin der Einrichtung für in Not geratene Kinder und Jugendliche.

 

Dafür brauche man einen Sponsor, der die Material- und Druckkosten für die etwa 60 Leibchen übernimmt und im Gegenzug ebenfalls auf dem Leibchen verewigt wird. Interessierte Firmen, die sportlich-soziales Engagement zeigen wollen, wenden sich für weitere Informationen bitte an Angelika Laag: laag.kinderdorf@gmx.de oder 03378 202 781.