Frisch, modern, mit Mut zur Lücke

Märkisches Kinderdorf präsentiert neue Website

 

Ab sofort hat die Website des Märkisches Kinderdorf e.V. ein neues Gesicht. Unter der gewohnten Adresse www.maerkisches-kinderdorf.de präsentiert der gemeinnützige Verein der Kinder- und Jugendhilfe ein frisches Design, angepasste Inhalte, eine verbesserte Menüführung und neue Funktionen.

„Unsere bisherige Seite ist ein wenig in die Jahre gekommen“, gesteht Geschäftsführerin und Leiterin Iris Wassermann. „Statt langer Textblöcke setzen wir nun auf kurze, prägnante Inhalte und viel Bildmaterial. So ermöglichen wir jedem Interessenten einen realen Blick in das Kinderdorf: in die verschiedenen Wohngruppen, das Gelände, die Vereinsgeschichte und unsere Veranstaltungen.“

 

Auch die Struktur der Seite wurde komplett erneuert. Durch die schlanke, übersichtliche Navigation werden Besucher nun schnell und zielgerichtet zu den von ihnen gewünschten Inhalten geleitet. Weiterhin wurde das neue Layout an die aktuellen technischen Entwicklungen angepasst.  Dank des responsiven Designs bietet die Website nun immer ein optimales Nutzungserlebnis – unabhängig davon, ob sie per Smartphone, Tablet oder über den Desktop angesteuert wird. Neue Funktionen, wie Online-Formulare, machen es Interessenten zudem deutlich einfacher, die Mitgliedschaft im Verein zu beantragen oder mit Mitarbeitern in Kontakt zu treten.

 

Auch Online-Spenden sind nun möglich. Wer den Verein finanziell dabei unterstützen möchte, in Not geratenen Kindern und Jugendlichen zu helfen, kann dies ab sofort per Mausklick tun.

 

„Es lohnt sich, regelmäßig auf die Website zu schauen“, erklärt Iris Wassermann. „Mit Terminbekanntgaben, Informationen über die Spendenverwendung, Pressemitteilungen und Fotogalerien aktueller Veranstaltungen werden wir die Seite lebendig halten. Nun bin ich gespannt, was unsere Vereinsmitglieder zur Verjüngungskur sagen und freue mich auf das Feedback und vielleicht sogar weitere Ideen.“

 

Iris Wassermann, Geschäftsführerin und Leiterin des Märkischen Kinderdorfs, präsentiert die neue Website
Iris Wassermann, Geschäftsführerin und Leiterin des Märkischen Kinderdorfs, präsentiert die neue Website